Momentaufnahmen

                                                                  Im Schneckentempo

                                            Eins der ältesten Häuser unserer Stadt

Das war früher unser „Spielplatz“ , da gab es aber diese Hütte noch nicht, die steht vor dem ,heute zugemauerten, Eingang einer Höhle.

früher konnte man dort über einen Feldweg in den nächsten Ort wandern, heute ist dieses Gelände rundum eingezäunt.Unterhalb führt ein kombinierter Rad und Fußgängerweg über ehemaliges Bahngelände. Den Eisenbahnverkehr hat man am 1.12.1980 vollständig stillgelegt.

Hier ensteht ein neues Einkaufszentrum ..früher war dieses Gelände Lagerplatz einer Metallfirma die , über 100 jährig, vor ein paar Jahren den Besitzer wechselte …. heute ist dort ein Verpackungsmittel-Lager (?)

Die Firma…..

wenigstens etwas Natur gibts aber doch noch

Advertisements

Über wolfcat01

was soll ich über mich erzählen? ich bin ein bisschen verrückt , unangepasst ,mehr als es sich für mein alter geziemt. bin Mutter, Oma , ab und zu auch Hausdrachen und , deshalb auch die Änderung, seit kurzem Rentnerin. Ach ja, einer meiner größten Fehler: ich neige manchmal zu Spontanentschlüssen ohne mir vorher Gedanken über die Folgen zu machen .....SORRY ;-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Momentaufnahmen

  1. Ruthie schreibt:

    Schön, dass es noch Natur gibt bei Dir!

    Gefällt mir

  2. Ich selbst fotografiere gerne, das Bild mit der Schnecke mag ich.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s